Tag Archives: außenhandel

  • AsienInsider: Zwei US-Halal-Organisationen erhalten Akkreditierung

    JAKARTA (NfA)–Zwei amerikanische Halal-Zertifizierungsstellen wurden kürzlich in Indonesien akkreditiert, wie „Jakarta Globe“ berichtet. In nur wenigen Monaten wird die Halal-Kennzeichnung in dem mehrheitlich muslimischen Land zur Pflicht.So müssen ab dem 17. Oktober alle Lebensmittel, Getränke und Fleischprodukte, die auf den indonesischen Markt kommen, halal-zertifiziert sein. Die indonesische Halal Product Assurance Agency (BPJPH) hat vor kurzem …

    More
  • AsienInsider: Brüssel ermittelt gegen Windturbinen-Bauer

    BRÜSSEL (Dow Jones)–Brüssel untersucht mögliche staatliche Subventionen bei chinesischen Zulieferern von Windparks in Europa. EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager sagte, die EU werde die Bedingungen für die Entwicklung von Windparks in Spanien, Griechenland, Frankreich, Rumänien und Bulgarien prüfen. Die Namen der Firmen blieben ungenannt.Die Ermittlungen zielten nicht darauf ab, den wirtschaftlichen Erfolg Chinas zu beschränken, sagte Vestager. …

    More
  • AsienInsider: IfW: Subventionen von Beijing allgegenwärtig

    BERLIN (Dow Jones)–Staatliche Subventionen sind einer Studie des Instituts für Weltwirtschaft (IfW) zufolge in China allgegenwärtig und gehen besonders in grüne Technologien. Mehr als 99% der börsennotierten Unternehmen erhielten demnach 2022 direkte staatliche Subventionen. Einer der größten Profiteure ist laut IfW der chinesische Hersteller von Elektroautos, BYD. Dies spiegele die stark expandierenden Technologie- und Produktionskapazitäten …

    More
  • AsienInsider: Kosmetikexporte erreichen Allzeithoch

    SEOUL (NfA)–Südkoreas Kosmetikexporte stiegen im ersten Quartal dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahr um rund 22% und erreichten damit ein Allzeithoch, wie „The Korea Herald“ berichtet.Nach Angaben der koreanischen Zollbehörde beliefen sich die koreanischen Kosmetikausfuhren im Zeitraum Januar bis März auf 2,3 Mrd US-Dollar und lagen damit um 21,7% über dem Wert des Vorjahreszeitraums. Dies …

    More
  • AsienInsider: Exporte fallen Januar bis Februar gegenüber Vorjahr

    TAIPEI (NfA)–Das Wirtschaftsministerium (MOEA) gab bekannt, dass sich die Exportaufträge in den ersten beiden Monaten des Jahres auf 2,7 Bill Neue Taiwan Dollar (86,15 Mrd US-Dollar) beliefen. Das entspricht einem Rückgang von 3,9% gegenüber dem Vorjahr, wie „Taiwan News“ berichtet.Das MOEA führte den Rückgang auf weniger Arbeitstage im Zusammenhang mit dem Mondneujahrsfest und andere saisonale …

    More
  • AsienInsider: FTA-Gespräche mit EU wieder aufgenommen

    BRÜSSEL (NfA/MBI)–Nach jahrelangem Stillstand wollen die Europäische Union und die Philippinen wieder Gespräche über ein Freihandelsabkommen aufnehmen. Der Archipel verfügt über strategisch wichtige Rohstoffe wie Kupfer und Nickel.Das Land und die neun anderen ASEAN-Staaten gelten in Brüssel deshalb als wichtige Partner. „Ein modernes, umfassendes und wertebasiertes Freihandelsabkommen mit dieser schnell wachsenden Wirtschaft würde beiden Seiten …

    More
  • AsienInsider: Exportwachstum im Februar überrascht

    TOKYO (Dow Jones)–Japans Exporte stiegen im Februar stärker als erwartet, angeführt vom Wachstum der Lieferungen von Autos und Autoteilen, wie Daten des Finanzministeriums zeigten.So stiegen die Ausfuhren im Februar gegenüber dem Vorjahr um 7,8%, verglichen mit einem Anstieg von 11,9% im Januar. Das Ergebnis lag über den von Ökonomen des Datenanbieters FactSet erwarteten 3,5% und …

    More
  • AsienInsider: Deutsche Werkzeugmaschinen bleiben gefragt

    FRANKFURT (asi)–Im vergangenen Jahr verkaufte die deutsche Werkzeugmaschinenindustrie Maschinen einschließlich Teile und Zubehör im Wert von rund 9,5 Mrd Euro ins Ausland. Das waren 9% mehr als 2022, teilte der Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken mit.Die Ausfuhren nach Amerika sind mit plus 18% kräftig gewachsen. Treiber waren die USA, insgesamt zweitgrößter Absatzmarkt für die Deutschen mit einem …

    More
  • AsienInsider: INCEPA-Abkommen mit EU soll noch 2024 kommen

    JAKARTA (NfA)–Indonesien und die Europäische Union haben kürzlich eine weitere Verhandlungsrunde über das lang erwartete Handelsabkommen abgehalten, berichtet „Jakarta Globe“. Die indonesische Regierung strebt weiter eine Abschlussfrist bis Ende 2024 an.Beide Seiten verhandeln seit 2016 über das umfassende Partnerschaftsabkommen (CEPA) zwischen Indonesien und der EU, das Handelsschranken abbauen soll. In der 17. Verhandlungsrunde, die letzte …

    More