Tag Archives: Investition

  • OID+: Internationaler Flughafen in Zhetisu mit deutschem Investment

    Das deutsche Hansa-Konsortium wird in den Bau eines internationalen Fracht- und Passagierflughafens in der Sonderwirtschaftszone Khorgos-Osttor investieren, berichtete der Pressedienst der Verwaltung der Region Schetisu. Darüber berichtet die „Astana Times“.Das kasachisch-deutsche Gemeinschaftsprojekt mit einem Investitionsvolumen von 250 Mrd Tenge (559,2 Mio US-Dollar) soll 50.000 t Fracht und bis zu 500 Personen pro Stunde befördern. Die …

    More
  • OID+: Nordex Group bestückt Windpark

    Nordex hat einen Auftrag über die Lieferung von 40 Turbinen für ein Windparkprojekt in Litauen mit 264 MW Kapazität erhalten. Auftraggeber ist laut Mitteilung UAB Renerga, ein führender Entwickler von Windenergieprojekten in Litauen und ein Unternehmen der Achema Group.Geliefert werden sollen Turbinen des Typs N163/6.Xt der Serie Delta4000. Sie sind für das Windparkprojekt Pagegiai im …

    More
  • OID+: Ussuri Capital will Stahlwerk für 960 Mio Euro bauen

    Die türkische Investmentgesellschaft Ussuri Capital plant, bis zu 960 Mio Euro (1 Mrd US-Dollar) in den Bau eines kohlenstoffneutralen Stahlwerks in Rumänien zu investieren. Das berichtet „SeeNews“. Das Unternehmen schloss die Machbarkeitsstudie und den Geschäftsplan für das Projekt im März ab.Aktuell wird eine Due-Diligence-Prüfung der für den Standort des Werks in Frage kommenden Grundstücke durch …

    More
  • OID+: BlackRock will eine „KfW für die Ukraine“ aufbauen

    Die Investmentgesellschaft BlackRock wird einen Entwicklungsfonds für die Ukraine aus mindestens 500 Mio US-Dollar von Ländern, Entwicklungsbanken und anderen Zuschussgebern und 2 Mrd Dollar von privaten Investoren zusammenstellen. Das sagte BlackRock-Vizepräsident Philipp Hildebrand, wie „UBN.news“ berichtet.Hildebrand fügte hinzu, dass der Fonds ein Konsortium von Aktionären und Fremdkapitalinvestoren zusammenbringen könnte, um im weiteren Verlauf mindestens 15 …

    More
  • OID+: Rheinmetall baut Fabriken

    Der deutsche Rüstungskonzern Rheinmetall plant die Errichtung von mindestens vier Rüstungsfabriken in der Ukraine. Die Vorbereitungsarbeiten für das erste Werk haben bereits begonnen. Der Standort ist noch geheim. In den Fabriken sollen Munition, militärische Ausrüstung, Schießpulver und Flugabwehrsysteme hergestellt werden, schreibt die „Rzeczpospolita“.„Die Ukraine ist derzeit ein wichtiger Partner für uns, wir sehen dort ein …

    More
  • OID+: 100-Mio-Dollar-Tourismuskomplex in Samarkand

    Das ägyptische Unternehmen Arab Nihol Investors ist am Bau eines 100 Mio US-Dollar-teuren Tourismuskomplexes in der Region Samarkand interessiert, berichtet „Akipress“ unter Berufung auf „Kun.uz“.Bei einem Treffen mit dem Gründer des usbekisch-ägyptischen Joint Ventures Arab Nihol Investors, dem Unternehmer Ahmed Zeidan, in der usbekischen Botschaft in Kairo wurde demzufolge die Realisierung eines touristischen Komplexes auf …

    More
  • OID+: Milliardeninvestition in erneuerbare Energien

    Der staatliche serbische Energieerzeuger Elektroprivreda Srbije (EPS) will bis 2030 insgesamt 5,4 Mrd Euro in die Entwicklung neuer Projekte im Bereich der erneuerbaren Energien investieren. Das gab Generaldirektor Dusan Zivkovic bekannt, wie die auf Südosteuropa spezialisierte Publikation „SeeNews“ berichtet.Von der Gesamtsumme werden 3,5 Mrd Euro für die Schaffung neuer Wind- und Solarkapazitäten verwendet, während der …

    More
  • OID+: OMV Petrom mit 50 Mio Euro für grüne Wasserstoffprojekte

    Der führende rumänische Öl- und Gaskonzern OMV Petrom hat nach eigenen Angaben eine Finanzierung von bis zu 50 Mio Euro im Rahmen des rumänischen Nationalen Konjunkturprogramms (NRRP) für den Bau von zwei Anlagen zur Herstellung von grünem Wasserstoff mit einer Gesamtkapazität von 55 MW gesichert, wie „SeeNews“ schreibt.Die Finanzierungsverträge wurden mit dem rumänischen Energieministerium unterzeichnet, …

    More
  • OID+: Rossmann startet Millionen-Investition in Üllő

    Rossmann Hungary wird bis Ende 2025 in Üllő ein 28.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum errichten, das durch ein 4.000 Quadratmeter großes Büro ergänzt wird. Die auf 20 Mrd Forint (51 Mio Euro) angelegte Investition wird ein halbautomatisches Lager umfassen, schreibt das „Budapest Business Journal“.Das Lager sei nicht nur einzigartig im ungarischen Einzelhandel ist, sondern ermögliche auch …

    More